Meine Zucht - Bolonka Zwetna

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Meine Zucht

Meine Zucht

Wie alles begann.......
Ich habe schon als Kind mit dem Gedanken gespielt, wenn ich mal groß bin etwas mit Tieren zu machen. In den Jahren ist es dann gereift, dass ich züchten wollte.
Ich begann mich für Pudel zu interessieren, rief einige Züchter an, unterhielt mich mit ihnen und dabei kam dann auch die Ausstellungen ins Gespräch. Als ich dann sah, wie die Pudel ihr Fell geschnitten bekamen, habe ich nur gedacht,aber nicht mit mir.
Also legte ich die Zucht erst mal bei Seite. Nach einiger Zeit googelte ich dann ein wenig im Internet und ich sah die Bolonkas. Man was war ich begeistert. Ich begab mich sofort auf die Suche, den für mich richtigen Bolonka zu finden. Es dauerte dann aber wieder eine ganze Weile, bis ich meine Alexi sah. Es traf mich wie ein Blitz, die oder keine. Ich rief sofort die Züchterin an und sie teilte mir dann mit, das Alexi leider schon vergeben sei, oh man war ich traurig. Ich gab Ihr dann aber trotz allem noch meine Telefonnummer und meinte zu ihr, falls sich etwas ändert.
Mein Mann meinte nur dazu, das ist halt Schicksal, es sollte nicht so sein.
Eine Woche später dann rief die Züchterin an und fragte, ob ich die Kleine noch haben wolle. Na klar wollte ich und zu meinem Mann meinte ich dann , tja Schicksal. Damals war er von allem nicht so begeistert, aber nun steht er voll und ganz hinter mir und zeigt mir das auch immer wieder.
Vier Wochen später zog Alexi bei uns ein und ich war so was von glücklich, jetzt konnte die Zucht beginnen.
Es war dann eine Menge Vorbereitung, aber ich hatte ja Zeit.
Als erstes belegte ich ein Züchterseminar, was ich mit bravour bestand.
Ich legte mir Bücher zu und verschlang die Seiten wie eine Verrückte. Ich wollte alles genau wissen, um ja nichts falsch zu machen. Wenn es meine Zeit noch zulässt, versuche ich weitere Seminare zu besuchen, um mich immer noch weiter zu bilden.
Denn man kann immer nur dazu lernen und das ist zum Wohle unserer Hunde.
Ich hoffe, dass ich noch viele Jahre meine Zucht weiter führen kann.

Ich züchte im VDBZ ( Verbund Deutscher Bolonka Züchter e.V.).
Meine Welpen werden nur
mit Papiere agegeben.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü